Pages

05.07.2015

Abkühlung gefällig?! {Lemon Balm Ice Tea}

Die heißesten Tage aller Zeiten? Bevor wir alle dahin schmelzen, schenke ich Euch eine kleine Abkühlung. Ihr braucht dafür:

                             - Zitronenmelisse aus dem Garten
                             - Teekanne oder anderes Gefäß
                             - Zitronen
                             - Honig

Erstmal wascht ihr die Zitronenmelisse und zupft die Blätter ab. Am Besten nehmt ihr Melisse, die noch nicht blüht, denn vor der Blühte haben sie ihren größten Teil an Geschmacksstoffen.
Die Kräuter einfach in ein Sieb geben (z.B. mithilfe so einer Kanne) und mit kochendem Wasser übergießen. Lasst den Tee ca. 10 min ziehen.
Für den Geschmack könnt ihr auch noch Zitronenscheiben mit ins Wasser legen, oder ein paar Spritzer Saft dazugeben. Damit der Tee nicht zu sauer wird, nehme ich Honig zum Süßen.
Hat der Tee fertig gezogen, stellt ihr ihn einfach in den Kühlschrank. Für die richtige Abkühlung dürfen Eiswürfel natürlich nicht fehlen!
Um von der Zitronenmelisse längerfristig etwas zu haben, kann man sie übrigens auch trocknen und in einer luftdichten Schachtel aufbewahren. Aber den vollen Geschmack bekommt man von den frisch gepflückten Kräutern. 
Probiert´s aus und lasst mich wissen wie Euch die kleine Erfrischung schmeckt! Was macht ihr an diesen unglaublich heißen Tagen?

Ich wünsche Euch einen erfrischenden Sonntag und bekommt keinen Sonnenstich! <3
vio